Über Uns / Philosophie


 

Das Mystery Encounters Team wurde auf Grund eigener Erfahrung und Erlebnisse im Bereich des "paranormalen" 2014 von Meuter Sebastian ins Leben gerufen und hat es sich seither zur Aufgabe gemacht, paranormale Phänomene/Aktivitäten bundesweit zu erforschen und zu dokumentieren.

Zu unserem Aufgabenbereich gehören  Schlösser, Burgen, Ruinen, Katakomben sowie verlassene Gebäude und werden von unserem Team genauestens auf Auffälligkeiten untersucht.

Ebenfalls interessieren wir uns auch für Mythen, Sagen und Legenden gewisser Örtlichkeiten und versuchen anhand von eingehenden Recherchen der Sache auf den Grund zu gehen.

 

Unser Team nimmt sich je nach Situation und Dringlichkeit auch  hilfesuchenden Personen an und steht Ihnen mit Rat&Tat zur Seite und hilft dabei Erklärungen und mögliche Ursachen für ihre Erlebnisse, Phänomene/Aktivitäten in Ihrem Umfeld zu finden.


Wir arbeiten mit der dafür notwendigen Technik, um falls vorhandene paranormale Phänomene/Aktivitäten festhalten, beweisen oder wiederlegen zu können.
Dabei gehen wir gewissenhaft, wissenschaftlich, rational und mit absolutem Respekt dieser Materie gegenüber an unsere Untersuchungen. Diskretion und Vertrauen sowie ein seriöses Auftreten stehen bei uns an erster Stelle !

Alle Fälle werden von uns streng vertraulich behandelt und werden nur mit Absprache / Erlaubnis des Klienten / Grundstückseigentümer und unter Ausblendung von Namen/Gesichtern/Adressen auf unserer Homepage veröffentlicht.

 

 

Das Mystery Encounters Team ist ledeglich dafür da, um falls vorhandene paranormale Phänomene/Aktivitäten festhalten, beweisen oder wiederlegen zu können und NICHT um irgendeine Form von Geisteraustreibung/Exorzismus oder Beschschwörung  vorzunehmen ! Für diese Art von Hilfegesuch sind andere Stellen zu kontaktieren !

Wir bitten um Ihr Verständnis